Marc Däumler als Referent auf der VDÄPC-Frühjahrsakademie

Jul 13

In diesem Jahr stand die Frühjahrsakademie der VDÄPC unter dem Motto „Von der Akquise zum Eingriff“. Auf der Veranstaltung in Düsseldorf ging es u.a. um die Behandlungsschwerpunkte in der Ästhetischen Plastischen Chirurgie, um die veränderte Nachfrage nach Eingriffen – vor allem in der Coronakrise – sowie der Kommunikation zwischen Arzt und Patient. Unter den Referenten befand sich auch Excognito Agenturinhaber Marc Däumler. Er präsentierte eine Instagram-Studie aus dem Bereich Ästhetisch-Plastische Chirurgie und leitete eine Podiumsdiskussion rund um das Thema Social Media. Marc Däumler thematisierte die Darstellung des Leistungsspektrums und die Patientengewinnung in den sozialen Netzwerken. Zudem inwieweit soziale Medien die Selbstwahrnehmung von Patienten verändern und somit das Arbeitsfeld der Mediziner beeinflussen.