PR für Praxen und Kliniken

excognito | Full-Service Agentur in Berlin

PR für Praxen und Kliniken – Patientengewinnung durch professionelle PR-Beratung

Im Gesundheitswesen gewinnen die Public Relations zunehmend an Bedeutung. Einer der Gründe hierfür ist, dass auch Praxen und Kliniken mehr und mehr darauf angewiesen sind, sich im direkten Wettbewerb gegenüber anderen Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten zu behaupten. Neben der klassischen Pressearbeit gibt es innerhalb der PR für Praxen und Kliniken zahlreiche weitere Kommunikationsstrategien, die zur Bekanntheitssteigerung, Imagepflege und Patientengewinnung beitragen können. Hierzu zählen beispielsweise Informationsbroschüren und Flyer, Newsletter, Veranstaltungen, Social Media sowie eine ansprechende und aussagekräftige Website.

Warum ist PR für Praxen und Kliniken wichtig?

Die PR bietet für niedergelassene Ärzte und Kliniken zahlreiche Chancen und Vorteile, um gezielt Patienten anzusprechen und zu gewinnen. So können unter anderem Pressemitteilungen oder Berichte im TV und Radio dazu führen, dass Ihre Praxis oder Klinik an Bekanntheit gewinnt. Geeignete Themen gibt es viele: spezielle Veranstaltungen in Ihrer Praxis oder Klinik, erfolgreich abgeschlossene Weiterbildungen und erhaltene Zusatzqualifikationen, interessante oder ungewöhnliche Patientenfälle, eine neue technische Ausstattung, die Anwendung moderner, schonender Behandlungsmethoden oder Ihr Expertenstatus auf einem speziellen Fachgebiet. Das sind nur einige Beispiele, mit welchen Meldungen Sie über verschiedene Medien Ihre Zielgruppen erreichen und den Patientenzuwachs für Ihre Praxis oder Klinik erhöhen können.

Seinerzeit bestand die Öffentlichkeitsarbeit für Ärzte und Krankenhäuser vorrangig aus Maßnahmen der Krisen-PR. Professionelle PR-Agenturen oder Pressestellen sind auf solche Aufgaben vorbereitet. Das gängige Szenario sah häufig wie folgt aus: Ein Skandal aus dem Bereich der Medizin gelangte durch die Medien an die Öffentlichkeit. Die Berichterstattung konnte dabei teilweise recht reißerisch erfolgen und dem Image einzelner Institutionen, aber auch dem der gesamten Gesundheitsbranche schaden. In diesem Fall wurden PR-Maßnahmen notwendig, um die Reputation wieder zu verbessern und das Vertrauen der Patienten zurückzugewinnen und nachhaltig zu stärken. Genau das gehört zu den typischen Aufgaben eines ausgebildeten PR-Beraters.

Auch heute ist eine adäquate und professionelle Stellungnahme in Krisensituationen ein bedeutender Bereich innerhalb der PR für Praxen und Kliniken. Hinzu kommt, dass die Medizin- und Healthcarebranche sich genau wie alle anderen Bereiche im direkten Wettbewerb beweisen muss. Die Öffentlichkeitsarbeit wird daher auch genutzt, um (potenzielle) Patienten, Fachkollegen, eventuelle Partner und Unterstützer oder andere Interessenten zu erreichen und sie über die Praxis oder die Klinik zu informieren. Zudem nutzen viele Krankenhäuser und Ärzte die PR, um qualifiziertes Fachpersonal auf sich aufmerksam zu machen.

Egal, welche kurzfristigen oder lang anhaltenden Resultate Sie sich von der PR erhoffen, wir haben die jeweils erfahrenen Berater, um die individuell passende Strategie zu entwickeln und umzusetzen.

Ziele der PR für Ärzte und Ärztinnen

Im Wesentlichen gibt es zwei große Zielgruppen, an die sich die PR für Praxen und Kliniken wendet. Zum einen sollen die PR-Maßnahmen die Medien auf die Praxis oder das Krankenhaus aufmerksam machen, sodass Journalisten und Redaktionen bei der künftigen Expertensuche zu einem bestimmten Thema bestenfalls zuallererst Sie aufsuchen. Zum anderen wollen Sie mit gezielter PR natürlich potenzielle Patienten für sich gewinnen. Haben Sie eine hohe Bekanntheit und eine gute Reputation, werden sich Personen bei der Suche eines geeigneten Experten der Gesundheitsbranche eher für Ihre Praxis beziehungsweise Ihre Klinik entscheiden. Überdies eignen sich die Public Relations, um qualifizierte Mitarbeiter sowie Zuweiser innerhalb der Branche anzusprechen.

Zusammengefasst lauten die übergeordneten Ziele der PR für Praxen und Kliniken:

  • Patientengewinnung
  • Bekanntheitsgrad steigern
  • den guten Ruf erhalten, verbessern oder wiederherstellen
  • einen branchenspezifischen Expertenstatus erlangen
  • qualifiziertes Fachpersonal für die eigene Praxis/Klinik begeistern
  • Zuweiser- und Partnergewinnung

Unsere Expertise innerhalb der Gesundheitsbranche

Seit der Gründung der Agentur im Jahr 2001 betreut excognito Kunden aus dem Medizin- und Healthcarebereich. Dank dieser langjährigen engen Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, Kliniken, medizinischen Verbänden und Herstellern medizinischer Produkte haben wir uns ein außerordentliches Expertenwissen auf dem Gebiet der PR für Praxen und Kliniken angeeignet und zudem zahlreiche wichtige Kontakte geschlossen.

Überdies kennen wir die Besonderheiten der Pressearbeit für die medizinische Branche: Es müssen stets spezielle Restriktionen und Richtlinien eingehalten werden, darunter beispielsweise die ärztliche Schweigepflicht oder das Heilmittelwerbegesetz. Umfassendes Know-how und einschlägige Erfahrung sind daher für eine erfolgreiche PR für Kliniken und Praxen unerlässlich. Mit uns haben Sie wahre Profis an Ihrer Seite, denn unsere Agentur leistet seit mehr als 16 Jahren Kommunikationsarbeit im Namen der Gesundheit!

Social Media für Praxen und Kliniken – welche Chancen bieten soziale Medien?

Nicht nur die klassische PR-Arbeit in Form von Pressemitteilungen, Pressekonferenzen oder Experteninterviews, sondern auch Social-Media-Kanäle können Ihrer Praxis oder Ihrer Klinik zu mehr Bekanntheit und somit zu einem Patientenzuwachs verhelfen. Besonders gut eignen sich die sozialen Netzwerke, um die Werte, die für die Gesundheitsbranche einen hohen Stellenwert haben, anschaulich zu vermitteln: Menschlichkeit und Fürsorge. Vor allem Einblicke in die Klinik, Fotos und Videos von Events und Informationsveranstaltungen, aber auch Expertenbeiträge, Ankündigungen und Stellenausschreibungen können über Social Media an die spezifische Zielgruppe herangetragen werden. Als erfahrene Agentur helfen wir Ihnen beim Thema „Social Media für Praxen und Kliniken“ gern weiter und beraten Sie ausführlich und ehrlich darüber, welche einzelnen Social-Media-Kanäle und -Strategien sich für Ihre individuellen Ziele am besten anbieten.

Unsere Leistungen im Bereich PR für Praxen und Kliniken

Unser Team besteht aus erfahrenen PR-Beratern, strukturierten Projektmanagern, Social-Media-Experten und kreativen Köpfen aus den Bereichen Grafik und Text. Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es auch sind und das optimale Ergebnis erreicht ist. Dafür verknüpfen wir unser Know-how in den zuvor genannten Disziplinen – denn in der Kombination von Pressearbeit, Social Media, SEO und Grafik liegt die Stärke unserer Agentur.

excognito – Ihre Experten der PR für Praxen und Kliniken

Sie haben noch Fragen oder wünschen sich eine persönliche Beratung zum Thema PR für Praxen und Kliniken? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme und darauf, Ihnen bei Ihren Anliegen weiterhelfen zu können. Rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer +49 30 887102-0 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.